Tag 292: Donnerstag, 31. Dezember 2020

Ein Jahr in Zahlen

Haben Sie mitgezählt? Oder kannten Sie die Zahlen schon längst? Wenn Sie nach weiteren Zahlen eines Jahres suchen, können Sie sogar auf die geschätzten Atemzüge stoßen: 6 307 200.

Ein ganzes Jahr in Zahlen und doch sagen uns die blanken Zahlen so wenig über dieses Jahr.

Nehmen Sie sich heute am letzten Tag des Jahres ein paar der 525 600 Minuten Zeit, um die Zahlen mit Leben zu füllen, Ihrem eigenen Leben.

  • 6 307 200 Atemzüge: Wann wären es fast mehr geworden, was hat Ihnen den Atem geraubt?
  • Gab es Minuten oder Sekunden, die für Sie zur Ewigkeit wurden? Erinnern Sie sich an die Freude, die in ihnen lag oder den Schmerz?
  • Wie haben Sie die 8 760 Stunden gefüllt? Abgesehen von den 2 000 bis 3 500, in denen Sie geschlafen haben.
  • Welcher Rhythmus hat Ihre 52 Wochen positiv gestaltet – oder sind Sie noch auf der Suche nach Ihrem Rhythmus, der sich durch nichts durcheinander bringen lässt?
  • 12 Monate, genug Zeit um ein Kind oder Enkelkind zu bekommen. Oder zumindest den eigenen Geburtstag einmal zu feiern.

1 Jahr – unzählige einzigartige Augenblicke. Einer hat sie alle mit Ihnen geteilt ...

Pfarrerin Jasmin Coenen, Albersweiler