Tag 86: Montag, 8. Juni 2020

Tabula rasa

86 pinwand2Ich hab´ meine Pinnwand aufgeräumt. Ein Wust von Zetteln mit Terminen, die eh ausgefallen waren, konnte weg. Anderes ist neu sortiert und erinnert mich zuverlässig an das, was stattfinden wird, wie zum Beispiel die Kirchenwahlen im Advent. Aber noch was ist mir in die Hände gefallen. Versteckt hinter so mancher Gedächtnisstütze hatte es ausgeharrt, um mir genau in diesen Tagen zu begegnen, so zumindest meine Vermutung:

Eine Karte mit dem Titel „Die Engel“, auf der es heißt: 

Botenengel werden geschickt für die Nachrichten, sie sind die Zeitung vom Himmel.
Schutzengel beschützen die Fußgänger, die Arbeiter, die Kranken, die Tiere, alle Menschen dieser Welt.
Musikengel spielen auf ihrer Flöte, einige blasen auf den Trompeten oder singen.
Redeengel, der redet mit dir, dann bist du nicht allein, da hört dir jemand zu.
Wegengel sind auf allen Wegen, und sie gehen mit dir.
Kochengel helfen beim Kochen, das Essen wird viel besser und leuchtet ein bisschen.Traumengel kommen nur, wenn du schläfst, sie schenken dir Glück.
Traurige Engel weinen mit dir, sie teilen deinen Kummer.
Gaudiengel machen laute Jauchzer und Jodler, sie erzählen Witze und halten lustige Gespräche.
Die Engel sind für dich da. 

Eine neue Woche beginnt. Sie sind herzlich eingeladen: Nehmen Sie sich gern einen Engel von meiner Pinnwand mit! Es sind seit gestern wieder genug da!

Pfarrerin Eva Weißmann, Godramstein