Tag 7: Samstag, 21. März 2020

07 Sichtweisen webSichtweisen

Die Corona--Krise zwingt uns zum rechten Sehen. Wir brauchen

  • Einsicht – Sehen Sie es ein: Die Lage ist ernst. Das Virus bedroht Menschenleben.
  • Vorsicht – Sehen Sie sich vor: Wir schützen einander am besten, indem wir unsere Kontakte einschränken.
  • Nachsicht – Sehen Sie es nach: Die Nerven mancher Mitmenschen sind zum Zerreißen angespannt.
  • Umsicht – Sehen Sie sich um: Wer könnte Hilfe gebrauchen?
  • Rücksicht – Sehen Sie mal mit den Augen der anderen: Hamsterkäufe sind nicht notwendig und schaden wirklich Bedürftigen.
  • Übersicht – Verlieren Sie nicht aus den Augen, was um Sie herum an Schönem geschieht.
  • Und vor allem: Zuversicht – Sehen Sie nach vorne! Mit gesenktem Kopf sieht man nicht das Licht am Horizont.

Pfarrer Martin Anefeld, Nußdorf